Schwer wird leicht - Ein Blog über Meditation und Achtsamkeit

Hallo und herzlich willkommen

Ich begrüße Dich zu einem weiteren Blog, das sich mit Meditation und Achtsamkeit beschäftigt. Das Besondere an diesem hier ist, dass ich Dir zeige, wie Schweres ganz leicht werden kann 😉

Vor ungefähr 12 Jahren stellte mir mein Trainer die Frage: "Ist es deine eigene Schwere, die dich von deiner Leichtigkeit abhält?". Abgesehen von der Zen-artigen Mystik, die diese Frage umweht, fasziniert es mich bis heute, darauf eine Antwort zu finden. Mittlerweile bin ich dabei ein gutes Stück weiter gekommen und möchte Dir hier von meinen Erlebnissen und Erkenntnissen berichten.

Anders, als ich es mir damals vorgestellt hatte, öffnet Meditation ein Tor zu einer spannenden Welt, sobald man die ersten Hürden genommen hat. Darüber humorvoll zu berichten, wäre mir vor 12 Jahre unmöglich gewesen. Als "Techie" und Wirtschaftsinformatiker mit einer Abneigung allem Esoterischem gegenüber hatte ich höchstens Zynismus dafür übrig. Ich hatte jedoch Glück, in den letzten Jahren tolle Menschen zu treffen, die mir zum entscheidenden Zeitpunkt die richtigen Impulse gaben und mich zum Nachdenken angeregt haben.

Mit diesem Blog hoffe ich, dass ich Dir jetzt solche Impulse geben kann, und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen.

Dein Sven